Zum Heizen gehört das Kühlen einfach dazu. Wärmemanagement ist unser Spezialgebiet.

Auf Grundlage verschiedener Technologien entwickeln und fertigen wir leistungsfähige elektrische Heiz- und Kühlsysteme
für den Einsatz in nahezu allen Bereichen der Industrie.

Für unseren Standort in Rülzheim, suchen wir Sie, als

Hardwareentwickler (m/w/d) Elektrotechnik
Bereich Thermomanagement

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von innovativen Heiz- und Kühlprodukten mit diskreter analoger und digitaler Hardware sowie Leistungselektronik für Anwendungen im Bereich Industrial Thermal Heating
  • Entwicklung von Hardware und Firmware für Mikrocontrollerplattformen
  • Termingerechte Erstellung von Hardwaredesigns, PCB-Layouts und Programmierung von Software für µC
  • Ideengeber hinsichtlich Digitalisierung/Elektrifizierung von bestehenden Produkten
  • Eigenverantwortliche Projektleitung von Industrieprojekten von der Produktidee bis zur Serienreife
  • Erstellung und Ermittlung von Produktkonzept, Produktpreis und Projektkosten für Projekt- und Kundenanfragen
  • Norm- und sicherheitskonforme entwicklungsbegleitende Testdurchführung als Vorbereitung der Typprüfung (Hardwareverifikation / EMV / Umwelttests)
  • Inbetriebnahme und Validierung von Elektronikkomponenten und Gesamtsystemen
  • Technische Dokumentation des gesamten Entwicklungsprozesses als Grundlage für Zulassungen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung und Verbesserung bestehender Elektronikkomponenten und Produkte
  • Mitarbeit an weltweiten und standortübergreifenden R&D-Projekten im Projektteam

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik/Elektronik oder ähnlichem Studiengang
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen analoger und digitaler Schaltungstechnik sowie Mikroprozessorplattformen
  • Einschlägige Erfahrungen im Programmieren von µC und der hardwarenahen Softwareentwicklung
  • Fundierte Kenntnisse in Methoden, Prozessen und Tools der Elektronik- / Softwareentwicklung
  • Erfahrungen in der Produktentwicklung und Serieneinführung
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich Heiz- und Kühltechnik und deren Normen
  • Idealerweise Grundkenntnisse im Bereich Leistungselektronik
  • Affinität für neue Technologien, Digitalisierung und IoT-Lösungen
  • Erfahrungen im Umgang mit den gängigen Office- und ERP-Anwendungen
  • Freude an Team- und Projektarbeit sowie an innovativen technischen Lösungen und deren praktischer Umsetzung bis zum Serienprodukt
  • Selbstständiges, zielorientiertes Arbeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Zuverlässiger, aufgeschlossener und kommunikativer Teamplayer
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift



Unser Angebot

Die Stelle bietet sehr viel Freiraum für Innovationen, Kreativität und Eigeninitiative in spannenden und abwechslungsreichen globalen Industrieprojekten. Eine umfangreiche Einarbeitung, Teamevents, ein kontinuierliches Coaching durch unsere Führungskräfte sowie Weiterbildungen sind für uns selbstverständlich.

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz in einem internationalen und ausgewogenen sozialen Umfeld
mit der Möglichkeit zur Entfaltung und persönlichen Weiterentwicklung. Nach Absprache mit Ihrem Vorgesetzten
ist auf Wunsch auch ein Auslandsaufenthalt an einem unserer internationalen Standorte möglich.



Und nach der Arbeit? Ab zum Trainieren ins Fitness Studio! Mit DBK kein Problem – Der Zuschuss zum Fitnessstudio ist nur eine von vielen Zusatzleistungen.

Heizen Sie doch mit uns ein und bewerben Sie sich jetzt mit nur einem KLICK!

Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung